Alle Publikationen der Otto Brenner Stiftung sind kostenfrei bestellbar und werden kostenfrei versandt. Um dieses Angebot auch weiterhin aufrecht zu erhalten, freut sich die Otto Brenner Stiftung über Ihre Spende!

OBS-Publikationen

Unboxing YouTube

Unboxing YouTube

Im Netzwerk der Profis und Profiteure

Autor/en: Lutz Frühbrodt / Annette Floren
Veröffentlichungsdatum: 01.04.2019

Soziale Medien wie YouTube haben den Trend zur inhaltlichen Verkürzung und dramaturgischen Zuspitzung stark beschleunigt. Verantwortlich sind dafür die typische Kurzlebigkeit von Informationen sowie die Algorithmen, die emotionalisierende und polarisierende Inhalte für die Mediennutzer sichtbarer machen als differenziert-sachliche Wortmeldungen. Diese Mechanismen greifen nicht nur im politischen Diskurs, sie sind für Lebenswelten und alle Themenfelder von Bedeutung. Die Frage, was in der digitalen Öffentlichkeit wie vermittelt wird, wird jedoch viel zu wenig gestellt: das gesellschaftliche Gefährdungspotenzial der sozialen Medien wird meist auf digitale Spielsucht und den Trend zur medialen Selbstinszenierung von Nutzer reduziert.

Die OBS-Studie über die Videoplattform YouTube und über Akteure, die "im Netz der Profis und Profiteure" agieren, geht einen deutlichen Schritt über eine solch verkürzte Kritik hinaus.


Das OBS-Arbeitsheft 98 kann jetzt schon vorbestellt werden, die Auslieferung findet ab KW13 statt.

Neue Mitglieder für die Gewerkschaften

Die politische Macht, die finanzielle Kraft und die gesellschaftliche Legitimation von "Mitmach"-Organisationen wie die...
Neue Mitglieder für die Gewerkschaften
Im vereinten Deutschland geboren – in den Einstellungen gespalten?

Im vereinten Deutschland geboren – in den Einstellungen gespalten?

Informationsseite zur Studie
 
Der Fall der Berliner Mauer und somit der „Startschuss“ zur Wiedervereinigung jährt sich 2019...