Alle Publikationen der Otto Brenner Stiftung sind kostenfrei bestellbar und herunterladbar und werden kostenfrei versandt. Um dieses Angebot auch weiterhin aufrecht zu erhalten, freut sich die Otto Brenner Stiftung über Ihre Spende!

OBS-Publikationen

Autoritäre Dynamiken in unsicheren Zeiten

Autoritäre Dynamiken in unsicheren Zeiten

Neue Herausforderungen – alte Reaktionen?

Autor/en: Oliver Decker / Johannes Kiess / Aylin Heller / Elmar Brähler
Veröffentlichungsdatum: 09.11.2022

Haben sich rechtsextreme und autoritäre Einstellungen in Deutschland verändert? Nimmt die Ausländerfeindlichkeit weiter ab? Wie stehen die Deutschen zur Demokratie? Fragen, die die "Leipziger Autoritarismus-Studie 2022", beantwortet. Die repräsentative Langzeiterhebung zeigt seit 2002 deutliche Entwicklungen und erfasst aktuelle Trends in Zusammenhang mit der COVID-Pandemie und dem Krieg in der Ukraine.

So belegt die Studie u.a., dass die Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger mit der Demokratie in Deutschland in den vergangenen zwei Jahren gestiegen, die rechtsextreme Einstellung zum Teil deutlich zurückgegangen ist. Gleichzeitig angestiegen und weit verbreitet sind der Hass auf Migrantinnen und Migranten, Frauen, Muslime und andere Gruppen in Deutschland. Zudem lassen sich in Folge der Pandemie verstärkte Wünsche nach Autorität feststellen.

Zur Informationsseite zur Studie

Weitere Publikationen

Welche Öffentlichkeit brauchen wir?

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums der Otto Brenner Stiftung wurden drei Sammelbände…
Welche Öffentlichkeit brauchen wir?
Arbeitsdruck – Anpassung – Ausstieg

Arbeitsdruck – Anpassung – Ausstieg

Vom Ukraine-Krieg über die hohe Inflation bis hin zu globalen Ungerechtigkeiten – fast alles,…