Alle Publikationen der Otto Brenner Stiftung sind kostenfrei bestellbar und herunterladbar und werden kostenfrei versandt. Um dieses Angebot auch weiterhin aufrecht zu erhalten, freut sich die Otto Brenner Stiftung über Ihre Spende!

OBS-Publikationen

Welche Öffentlichkeit brauchen wir?

Welche Öffentlichkeit brauchen wir?

Zur Zukunft des Journalismus und demokratischer Medien

Autor/en: Herausgeber Otto Brenner Stiftung
Veröffentlichungsdatum: 01.12.2022

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums der Otto Brenner Stiftung wurden drei Sammelbände veröffentlicht, die die zentralen Themenfelder der gegenwärtigen Stiftungsarbeit (Arbeit, Politik und Öffentlichkeit) aufgreifen. Sie beleuchten, wie die zentralen Werte Otto Brenners – Solidarität, soziale Gerechtigkeit und Demokratie – in der Zukunft fortgeschrieben werden können.

Die elf Beiträge der Autor:innen aus Medienwissenschaft und -praxis untersuchen Finanzierung, Produktion und Distribution medialer Öffentlichkeiten sowie Themen, Formate und Rezeption auf ihre Defizite und ihr progressives Potential. Die Analysen und Essays argumentieren unter anderem für die Vergesellschaftung der Plattformstrukturen sozialer Medien, legen den Reformbedarf im Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk dar und plädieren für eine stärkere Repräsentation von Arbeiter:innen in Redaktionen und Berichten.

Mit Beiträgen von Otfried Jarren, Renate Fischer, Hendrik Theine, Mandy Tröger, Sebastian Sevignani, Hadija Haruna-Oelker, Julia Friedrichs, Ines Schwerdtner, Tanjev Schultz, Dominik Pietron, Leonhard Dobusch, Stephanie Reuter, Harald Schumann und Elisa Simantke.

Weitere Publikationen

Welche Politik wollen wir?

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums der Otto Brenner Stiftung wurden drei Sammelbände…
Welche Politik wollen wir?
Autoritäre Dynamiken in unsicheren Zeiten

Autoritäre Dynamiken in unsicheren Zeiten

Haben sich rechtsextreme und autoritäre Einstellungen in Deutschland verändert? Nimmt die…