OBS Arbeitshefte

Metropolisierung und die Zukunft der Industrie im Stadtsystem Europas

Metropolisierung und die Zukunft der Industrie im Stadtsystem Europas

Ökonomische Entwicklungspfade der Großstadtregionen und die Bedeutung wissensintensiver Industrieaktivitäten

Autor/en: Stefan Krätke / Renate Borst
Veröffentlichungsdatum: 24.08.2007

Seit vielen Jahren wird von Regionalwissenschaftlern und Wirtschaftsforschungsinstituten die Auffassung verbreitet, dass sich die Großstadtregionen und Metropolräume der Bundesrepublik wie auch der Europäischen Union zu „Dienstleistungszentren“ entwickeln, in denen die Industrieaktivitäten eigentlich keine Zukunft mehr hätten. Dies hat sich in den Köpfen politischer Entscheidungsträger in den Großstadtregionen und Metropolräumen, die häufig unter einem massiven Verlust industrieller Arbeitsplätze leiden, in der Weise festgesetzt, dass man einer regionalen Politik zur Entwicklung und Stärkung der Industrieaktivitäten keine Perspektive mehr zuerkennt und sich lieber auf Initiativen zur Stärkung der regionalen Dienstleistungswirtschaft konzentriert. Dadurch geraten die Industriegewerkschaften mit regionalpolitischen Initiativen zur Pflege und Stärkung regionaler Industrieaktivitäten in eine defensive Position.

OBS-Geschäftsbericht 2003-2007

OBS-Geschäftsbericht 2003-2007

Im Geschäftsbericht werden die Höhepunkte der vier Jahre Stiftungstätigkeit vorgestellt, die inhaltlichen Schwerpunkte der...
Newsletter Anmeldung