Alle Publikationen der Otto Brenner Stiftung sind kostenfrei bestellbar und herunterladbar und werden kostenfrei versandt. Um dieses Angebot auch weiterhin aufrecht zu erhalten, freut sich die Otto Brenner Stiftung über Ihre Spende!

OBS-Publikationen

AfD und Medien

AfD und Medien

Analyse und Handreichungen

Autor/en: Bernd Gäbler
Veröffentlichungsdatum: 18.07.2017
Leider ist die Printversion der Studie vergriffen! Sie steht aber weiterhin als Download zur Verfügung!

Die Hassliebe der AfD zu klassischen Medien ist Thema des OBS-Diskussionspapiers. Autor Bernd Gäbler analysiert die „double-bind“-Beziehung: Wie die AfD einerseits mit gezielten Provokationen und Tabubrüchen um die Aufmerksamkeit der Massenmedien buhlt, andererseits aber zugleich die Freiheit der Berichterstattung massiv attackiert.

Das Papier identifiziert darüber hinaus einige „Fallen“, die die Berichterstattung über die AfD für Journalisten bereitstellt, z.B. die unbewusste Übernahme der Begriffe der Rechtspopulisten. Acht Handreichungen des Autors zu dieser und ähnlichen Problematiken sollen Journalisten in der Praxis Orientierung bieten und verhindern, dass diese zu unfreiwilligen Handlangern der Rechtspopulisten werden.

Leider ist die Printversion der Studie vergriffen! Sie steht aber weiterhin als Download zur Verfügung!
Um auch weiterhin die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung in dieser Form anbieten zu können, freut sich die Otto Brenner Stiftung über Spenden.
Die Spendenkonten der Otto Brenner Stiftung finden Sie hier.

Weitere Publikationen

Methodenbericht zur Studie "Die 'Flüchtlingskrise' in den Medien"

Methodenbericht zur Studie "Die 'Flüchtlingskrise' in den Medien", Arbeitsheft 93"
Sind die…
Methodenbericht zur Studie "Die 'Flüchtlingskrise' in den Medien"
Die AfD vor der Bundestagswahl 2017

Die AfD vor der Bundestagswahl 2017

Wie orientiert sich die AfD auf die kommende Bundestagswahl und wie agiert sie im Parlament?…