Alle Publikationen der Otto Brenner Stiftung sind kostenfrei bestellbar und werden kostenfrei versandt. Um dieses Angebot auch weiterhin aufrecht zu erhalten, freut sich die Otto Brenner Stiftung über Ihre Spende!

OBS-Publikationen

Batterierecycling als Beschäftigungsperspektive für die Lausitz

Batterierecycling als Beschäftigungsperspektive für die Lausitz

Ansätze einer arbeits- und beschäftigungsorientierten Regionalentwicklungsstrategie

Autor/en: Katrin Nicke / Gregor Holst / Tabea Gleiter / Lutz Reichelt / Werner Zittel
Veröffentlichungsdatum: 15.11.2019

Der Ausstieg aus der Braunkohleförderung und der Braunkohleverstromung bedeutet besonders für die Lausitz eine große Herausforderung - nicht nur aus beschäftigungspolitischer Perspektive. Auf der anderen Seite können das Zeitalter der Dekarbonisierung und der Umstieg auf Elektromobilität neue Chancen eröffnen – auch beschäftigungs- und industriepolitisch.

 

In der Studie, die von der „Stiftung Neue Länder“ (SNL) gemeinsam mit der Otto Brenner Stiftung (OBS) auf den Weg gebracht worden ist, wird der Frage nachgegangen, ob sich die Lausitz zu einer „Energieregion der Zukunft“ entwickeln kann. Im Kern wird untersucht, welche Chancen bestehen und welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen, dass dieser von Strukturwandel besonders betroffenen Region u. a. mit der Etablierung eines Batterierecycling-Werks die Transformation gelingen kann.

Um auch weiterhin die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung in dieser Form anbieten zu können, freut sich die Otto Brenner Stiftung über Spenden. Die Spendenkonten der Otto Brenner Stiftung finden Sie hier.

Neuste Publikationen

Wie DAX-Unternehmen Schule machen

Informationsseite zum Arbeitsheft 100
 
„Die gekaufte Schule“ titelte das Nachrichtenmagazin Der Spiegel vor einigen Jahren,...
Wie DAX-Unternehmen Schule machen
OBS-Geschäftsbericht 2015-2019

OBS-Geschäftsbericht 2015-2019

Im Berichtszeitraum 2015-2019 hat die OBS eine Reihe interessanter Studien vorgelegt, zahlreiche Veranstaltungen mit Erfolg...