Streitfall Vermögenssteuer?

Defizite in der Medienberichterstattung

Erscheinungsdatum: 21. Oktober 2020
OBS-Arbeitspapier 43
Autoren: Hendrik Theine und Andrea Grisold

Seit 1997 wird die Vermögenssteuer in der Bundesrepublik nicht mehr erhoben. Wir sind der Frage nachgegangen, ob sich etwa der starke Anstieg der Staatsausgaben zur Rettung der Banken nach 2008, die Eurokrise der frühen 2010er Jahre, die heutige Corona-Pandemie mit ihren Milliardenaufwendungen und die weiter wachsende Ungleichheit zwischen Arm und Reich auch in der medialen Berichterstattung über die Vermögenssteuer niedergeschlagen haben. „Streitfall Vermögenssteuer“, das aktuelle AP 43 der OBS, identifiziert erstaunliche Lücken in der Berichterstattung und kommt zu bemerkenswerten Ergebnissen.

Arbeitspapier 43 online lesen

Zum Thema

Die Forschungsergebnisse des FGW

Zum Thema

Bildungsplattform Exploring Economics

Zum Thema

Institut „Heterodoxe Ökonomie“ der WU WIen

Zum Thema

Netzwerks Plurale Ökonomik

Zum Thema

Das Forum „New Economy“

Zum Thema

Cusanus-Hochschule in Bernkastel-Kues

Zum Thema

Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung IMK

Die AutorInnen

Hendrik Theine

Zum Thema  Hendrik Theine

Hendrik Theine, PhD ist wissenschaftlicher Mitarbeiter (post-doc) am Institut für Heterodoxe Ökonomie der Wirtschaftsuniversität Wien. Seine Forschungsgebiete sind: politische Ökonomie der Medien, insbesondere Eigentumsverhältnisse und Konzentrationstendenzen durch Strukturwandel; ökonomische Ungleichheit und (wirtschaftspolitische) Machtverhältnisse; Plattformkapitalismus und (Care-)Arbeit; Plurale Ökonomie; Klimakrise und Wirtschaftspolitik. 

E-Mail: hendrik.theine(at)wu.ac.at
Telefon: +43-1-31336-5062
 @tricks_y

Andrea Grisold

Zum Thema  Andrea Grisold

Prof. Dr. Andrea Grisold ist Professorin für Volkswirtschaftslehre und Leiterin des Instituts für Heterodoxe Ökonomie der Wirtschaftsuniversität Wien. Ihre Forschungsgebiete umfassen: Kritische Politische Ökonomie der Massenmedien und Veränderungen der Medienpolitik; Langfristige Veränderungen und neue Herausforderungen der Wirtschaftspolitik; Heterodoxe Ökonomische Schulen; Gender und Arbeitsmärkte.

E-Mail: andrea.grisold(at)wu.ac.at 

Zum Thema
Zum Thema

Weitere Studien der Otto Brenner Stiftung zur Wirtschaftsberichterstattung

Zum Thema
Kostenfrei Bestellen
Leider ist die Printversion der Studie vergriffen! Sie steht aber weiterhin als Download zur Verfügung!
Zum Thema
Kostenfrei Bestellen
Leider ist die Printversion der Studie vergriffen! Sie steht aber weiterhin als Download zur Verfügung!