Otto Brenner Stiftung

16. MainzerMedienDisput am 23. und 24.11.2011

Interessant vor relevant? Orientierungslosigkeit und Identitätsverluste – Wohin steuert der Journalismus?

Der 16. MainzerMedienDisput findet am 23. und 24.11.2011 in Mainz statt.

  • Auftaktveranstaltung 16. MainzerMedienDisput am Mittwoch, 23. November 2011, SWR-Landesfunkhaus mit einer Podiumsdiskussion zum Thema: "Talkshows auf dem Prüfstand: Jauchzet, frohlocket und preiset: Die zerquatschte Republik", unter anderem mit Bernd Gäbler, Autor der OBS-Studie "...und unsren täglichen Talk gib uns heute".
  • Tagesveranstaltung 16. MainzerMedienDisput am Donnerstag, 24. November 2011, ZDF-Konferenzzentrum: "Interessant vor relevant? Orientierungslosigkeit und Identitätsverluste – Wohin steuert der Journalismus?"
  • Programm 16. MainzerMedienDisput [PDF – 370KB]
  • Anmeldung zu der Auftaktveranstaltung sowie der Tagesveranstaltung auf der Internetseite des MainzerMedienDisput