Otto Brenner Stiftung

9. Internationale Konferenz

Gewerkschaften im Umbruch - Betriebliche und überbetriebliche Handlungsarenen

Kranjska Gora, Slowenien 14. Mai - 16. Mai 2008

Veranstalter sind die Otto Brenner Stiftung in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung, der Hans-Böckler-Stiftung und dem Europäischen Gewerkschaftsinstitut.

Dokumentation

Hier sind all die Beiträge veröffentlicht, die zur Konferenz vorlagen. Einige weitere Beiträge sind zugesagt und werden demnächst hier noch eingestellt.

Pressemitteilung

IG Metall fordert zügige Verbesserung der EU-Richtlinie für Europäische Betriebsräte
Huber: "EU-Kommission und europäische Regierungen müssen Farbe bekennen"

Begrüßung zur 9. internationalen Konferenz der Otto Brenner Stiftung

Jürgen Peters, Vorsitzender des Verwaltungsrates, Otto Brenner Stiftung, Frankfurt/Main

Einführungsreferate

Panel I

Panel II

Panel III

Hörbeispiele

Anmerkung: Zur Verwendung des klickbaren MP3-Players benötigen Sie eine aktuelle Version des Adobe-Flash-Players. Ansonsten können Sie sich die jeweiligen MP3-Dateien auch auf Ihre Festplatte kopieren, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Download-Link klicken und "Ziel speichern unter" wählen.

Diskussion zum Einführungsreferat

Herzlich willkommen auf unserer Webseite. Sie haben leider keinen Flash-Player installiert. Um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten, sollten Sie diesen benutzen.

Den Flash-Player können Sie durch Klicken auf das Bild unten herunterladen. Sie werden dazu auf eine externe Seite weitergeleitet.

Get Adobe Flash player

Grundsatzrede Dusan Semolic

Herzlich willkommen auf unserer Webseite. Sie haben leider keinen Flash-Player installiert. Um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten, sollten Sie diesen benutzen.

Den Flash-Player können Sie durch Klicken auf das Bild unten herunterladen. Sie werden dazu auf eine externe Seite weitergeleitet.

Get Adobe Flash player

Impulsreferat Kampagnen und Strategien Willi Mernyi

Herzlich willkommen auf unserer Webseite. Sie haben leider keinen Flash-Player installiert. Um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten, sollten Sie diesen benutzen.

Den Flash-Player können Sie durch Klicken auf das Bild unten herunterladen. Sie werden dazu auf eine externe Seite weitergeleitet.

Get Adobe Flash player

Impulsreferat Wolfgang Schröder

Herzlich willkommen auf unserer Webseite. Sie haben leider keinen Flash-Player installiert. Um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten, sollten Sie diesen benutzen.

Den Flash-Player können Sie durch Klicken auf das Bild unten herunterladen. Sie werden dazu auf eine externe Seite weitergeleitet.

Get Adobe Flash player

Vorstellung Diskutanten und Diskussions Runde - Teil 1

Herzlich willkommen auf unserer Webseite. Sie haben leider keinen Flash-Player installiert. Um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten, sollten Sie diesen benutzen.

Den Flash-Player können Sie durch Klicken auf das Bild unten herunterladen. Sie werden dazu auf eine externe Seite weitergeleitet.

Get Adobe Flash player

Vorstellung Diskutanten und Diskussions Runde - Teil 2

Herzlich willkommen auf unserer Webseite. Sie haben leider keinen Flash-Player installiert. Um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten, sollten Sie diesen benutzen.

Den Flash-Player können Sie durch Klicken auf das Bild unten herunterladen. Sie werden dazu auf eine externe Seite weitergeleitet.

Get Adobe Flash player

Schlusswort von Nikolaus Simon

Herzlich willkommen auf unserer Webseite. Sie haben leider keinen Flash-Player installiert. Um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten, sollten Sie diesen benutzen.

Den Flash-Player können Sie durch Klicken auf das Bild unten herunterladen. Sie werden dazu auf eine externe Seite weitergeleitet.

Get Adobe Flash player

Bildergalerie

Begrüßung | Opening Remarks

Mittwoch, 14. Mai 2008 | Wednesday, May 14th 2008

Jürgen Peters, Jure Žerjav, Werner Neugebauer (v.l.n.r.)
Begrüßung, Jürgen Peters, Vorsitzender des Verwaltungsrates der Otto Brenner Stiftung
Dušan Semolič, Berthold Huber, Kurt Gerhardt, Jupp Legrand, Wolf-Jürgen Röder, Nikolaus Simon (v.l.n.r.)
Grußwort, Dr. Hans-Joachim Goetz , Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien
Jure Žerjav, Bürgermeister von Kranjska Gora, Slowenien
Tagesmoderation, Kurt Gerhardt, Leiter WDR/NDR Hörfunkstudio (bis 2008), Brüssel

Grundsatzrede | Keynote Address

Mittwoch, 14. Mai 2008 | Wednesday, May 14th 2008

Grundsatzrede, Dušan Semolič, Vorsitzender, Slowenischer Gewerkschaftsbund (ZSSS), Ljubljana

Einführungsreferat | Introductory Statement
Europa im Umbruch –  Die Rolle der Gewerkschaften | Europe in far-reaching change – the role of trade unions

Mittwoch, 14. Mai 2008 | Wednesday, May 14th 2008

Einführungsreferat, Berthold Huber, Erster Vorsitzender, IG Metall, Frankfurt/Main
Kurt Gerhardt im Gespräch mit Berthold Huber (v.l.n.r.)
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Gespräche in der Kaffeepause

Europäisches Sozialmodell – Das Beispiel Slowenien. Drei Sozialpartner im Gespräch | European social model – Slovenia as an example. Discussion between three social partners

Mittwoch, 14. Mai 2008 | Wednesday, May 14th 2008

Romana Tomc, Staatsekretärin, Ministerium für Arbeit, Familie und soziale Angelegenheiten
Dušan Semolič, Vorsitzender, Slowenischer Gewerkschaftsbund (ZSSS), Ljubljana
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion

Empfang | Reception

durch den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien Dr. Hans-Joachim Goetz in der Nationalgalerie, Ljubljana | by the ambassador of the Federal Republic of Germany to Slovenia in the National Gallery, Ljubljana

Mittwoch, 14. Mai 2008 | Wednesday, May 14th 2008

Empfang durch den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien in der Nationalgalerie, Ljubljana
Empfang durch den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien in der Nationalgalerie, Ljubljana
Empfang durch den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien in der Nationalgalerie, Ljubljana
Dr. Hans-Joachim Goetz, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien beim Empfang in der Nationalgalerie, Ljubljana
Grußwort von Berthold Huber beim Empfang durch den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien in der Nationalgalerie, Ljubljana
Empfang durch den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien in der Nationalgalerie, Ljubljana
Empfang durch den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien in der Nationalgalerie, Ljubljana
Empfang durch den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien in der Nationalgalerie, Ljubljana

PANEL I

Gesetzliche Grundlagen freier Gewerkschaften | Legal foundations for free trade unions

Donnerstag, 15. Mai 2008 | Thursday, May 15th 2008

Impulsreferat, Dr. Heribert Kohl, Büro für wissenschaftliche Publizistik und Beratung, Erkrath
Moderation, Frank Hantke, Friedrich-Ebert-Stiftung, Regionalprojekt „Arbeitsbeziehungen
Frank Hantke und Dr. Heribert Kohl (v.l.n.r.)
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Gespräche in der Kaffeepause
Dr. Heribert Kohl, Olivier Höbel, Frank Hantke, Dr. Stéphane Portet, Krešimir Martinjak, Alexander Graf von Schwerin (v.l.n.r.)
Dr. Stéphane Portet, Geschäftsführer, S-Partner Consulting, Warschau
Olivier Höbel, Bezirksleiter, IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen, Berlin
Alexander Graf von Schwerin, Vizepräsident, Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA), Brüssel
Beitrag zur Diskussion
Dolmetscher beim Übersetzen in 5 Sprachen

PANEL II

Starke Gewerkschaften – Gute Arbeit | Strong trade unions – decent work

Donnerstag, 15. Mai 2008 | Thursday, May 15th 2008

Impulsreferat, Willi Mernyi, Leiter, Referat Kampagnen und Projekte, Österreichischer Gewerkschaftsbund (ÖGB), Wien
Moderation, Jörg Weigand, Ressortleiter, Bereich Mitglieder/Kampagnen, IG Metall Vorstand, Frankfurt/Main
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Dr. András Tóth, Anton Mifka, Jörg Weigand, Janina Matuiziené, Willi Mernyi (v.l.n.r.)
Janina Matuiziené, Generalsekretärin, Dachverband der Litauischen Gewerkschaften (LPSK) ,Vilnius
Anton Mifka, Viezepräsident, Slowakische Metallgewerkschaft OZ KOVO, Bratislava
Dr. András Tóth, Institut für Politische Wissenschaften an der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, Budapest
Willi Mernyi, Leiter, Referat Kampagnen und Projekte, Österreichischer Gewerkschaftsbund (ÖGB), Wien
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion

Festliches Abendessen und Kulturabend | Festive Dinner and Cultural

PresentationDonnerstag, 15. Mai 2008 | Thursday, May 15th 2008

Festliches Abendessen und Kulturabend
Festliches Abendessen und Kulturabend
Festliches Abendessen und Kulturabend
Festliches Abendessen und Kulturabend
Festliches Abendessen und Kulturabend
Festliches Abendessen und Kulturabend
Festliches Abendessen und Kulturabend
Festliches Abendessen und Kulturabend

PANEL III

Netzwerke für ein soziales Europa | Networks for a social Europe

Freitag, 16. Mai 2008 | Friday, May 16th 2008

mpulsreferat, Jackie Morin, Leiter, Abteilung Sozialer Dialog und Industrielle Beziehungen, Generaldirektion der EU-Kommission Brüssel
Moderation, Dr. Aline Hoffmann, Leiterin, Team Euro-Betriebsräte (EBR), IG Metall Vorstand, Frankfurt/Main
Dr. Béla Galgóczi, Jaroslav Souček, Dr. Aline Hoffmann, Peter Scherrer, Jackie Morin (v.l.n.r.)
Peter Scherrer, Generalsekretär, Europäischer Metallgewerkschaftsbund (EMB) Brüssel
Jaroslav Souček, Stellvertretender Vorsitzender, tschechische Metallgewerkschaft, OS KOVO, Prag
Dr. Béla Galgóczi, Europäisches Gewerkschaftsinstitut (ETUI-REHS), Brüssel
Jackie Morin, Leiter, Abteilung Sozialer Dialog und Industrielle Beziehungen, Generaldirektion der EU-Kommission, Brüssel
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion

Abschlusspodium | Closing Discussion

Gewerkschaften als Akteure in der Europäischen Zivilgesellschaft | Trade unions as players in European civil society

Freitag, 16. Mai 2008 | Friday, May 16th 2008

Impulsreferat, Prof. Dr. Wolfgang Schroeder, Universität Kassel
Moderation, Kurt Gerhardt, Leiter WDR/NDR Hörfunkstudio (bis 2008), Brüssel
Lidija Jerkič, Anton Rozman, Kurt Gerhardt, Reiner Hoffmann, Werner Neugebauer, Prof. Dr. Wolfgang Schroeder (v.l.n.r.)
Lidija Jerkič, Vorsitzende, Gewerkschaft der slowenischen Metall- und Elektroindustrie (SKEI), Ljubljana
Anton Rozman, Generalsekretär, Gewerkschaft der Textil- und Lederindustrie Slowenien (STUPIS), Ljubljana
Werner Neugebauer, Bezirksleiter, IG Metall Bayern, München
Prof. Dr. Wolfgang Schroeder, Universität Kassel
Reiner Hoffmann, Stellvertretender Generalsekretär, Europäischer Gewerkschaftsbund (EGB), Brüssel
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion
Beitrag zur Diskussion

Schlusswort | Concluding Remarks

Freitag, 16. Mai 2008 | Friday, May 16th 2008

Nikolaus Simon, Sprecher der Geschäftsführung, Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf
Team der Congress Tourist Agency Albatros, die alles gut organisiert hat