Otto Brenner Stiftung

"Diskussionen zu Europa in der Tschechischen Republik"

Diskussionsteilnehmer "Diskussionen zu Europa in der Tschechischen Republik"

  • Vladimír Špidla
    Direktor, Think-Tank Masaryks-demokratische Akademie, ehem. EU-Kommissar für Beschäftigung, Soziales und Chancengleichheit, ehem. tschechischer Ministerpräsident
  • Josef Stredula
    Präsident OS KOVO, Prag
  • Alžbeta Bercíková
    tschechische Sprecherin deutsch-tschechisches Jugendforum, Prag
  • Dipl.-Ing. Radomír Šimek
    ehem. Präsident der Deutsch-Tschechischen Handelskammer, Prag
  • Markus Schlimbach
    Präsident Interregionaler Gewerkschaftsrat Elbe-Neiße, Dresden
  • Mirko Hempel
    Direktor der Friedrich-Ebert-Stiftung in der Tschechischen und der Slowakischen Republik, Prag und Bratislava

Das Panel wurde von Eva van de Rakt, Heinrich-Böll-Stiftung Prag, moderiert

Grusswort von Joachim Schlütter, Friedrich-Ebert-Stiftung

Grusswort von Joachim Schlütter, Leiter des Regionalprojektes „Arbeitsbeziehungen und Sozialdialog in Ostmitteleuropa“, Friedrich-Ebert-Stiftung, Warschau

Mitschnitt: "Diskussionen zu Europa in der Tschechischen Republik"

Bildergalerie Panel 3