Otto Brenner Stiftung

Die AfD vor den Landtagswahlen 2016

Rhein-Main-Runde am 22.02.

Am 22.02. hat die OBS eine Rhein-Main-Runde mit dem Thema "Die AfD vor den Wahlen am 13. März - Programme, Profile, Personen" veranstaltet. Im Rahmen der Veranstaltung wurde das neue Arbeitspapier vorgestellt und die Autoren Lars Geiges und Alexander Hensel präsentierten und diskutierten die Ergebnisse der OBS-Studie.

Arbeitspapier Nr. 20 online lesen

Reaktionen zur Studie (Auswahl)

OBS-Arbeitspapier Nr. 14: "Wettbewerbspopulismus – Die Alternative für Deutschland
und die Rolle der Ökonomen"

Das Arbeitspapier 14 von Julika Förster und David Bebnowski aus dem Jahr 2014 beschäftigt sich mit der Rolle der Ökonomen in der Alternative für Deutschland (AfD). Dabei stehen ihre Rolle für die Programmatik der Partei, ihre ideologischen Grundannahmen und politischen Forderungen im Zentrum des Interesses.

Die Autoren

Alexander Hensel

Dr. Lars Geiges

Julika Förster

Robert Pausch

Kontakt zu den Autoren:
Tel.: 0551-391701-08
Mail: alex.hensel(at)demokratie-goettingen.de

Die Autoren sind Mitarbeiter des